LE MUSE E LE DOLOMITI 2016 - CONCERTO PER PAPA LUCIANI | CANALE D'AGORDO

Agordino DolomitiDIE MUSEN UND DIE DOLOMITEN – KONZERT IN ERINNERUNG AN PAPST LUCIANI | 30. JULI 2016 | CANALE D’AGORDO | DOLOMITEN

Im Rahmen der vierten Edition des beachtenswerten internationalen Festivals der klassischen Musik “Die Musen und die Dolomiten” findet ein wunderbares hochwertiges Gesangskonzert am 30. Juli 2016 um 21.00 Uhr in der Kirche von Canale d’Agordo. Das Konzert is kostenlos und offen für alle und wird dem “lächelnden Papst” Johannes Paulus I (geboren Albino Luciani, 1912-1978) gewidmet – Sie sind herzlich eingeladen!

“Die Musen un die Dolomiten” ist ein internationales Kulturfestival im Zeichen der klassischen Musik, das in dem zauberhaften Rahmen der Dolomiten Weltnaturerbe UNESCO jährlich stattfindet; das Festival präsentiert sich als der wichtigste kulturelle Moment der Sommersaison des Biois-Tals und es rühmt sich der Teilnahme von prominenten internationalen Musiker unter seinen Lehrern wie der italienische Sopran Adelisa Tabiadon, die koreanische Maestra di Repertorio Sofia Yoo-Kyung Park und die Direktorin des Festivals, d.h. der niederländische Mezzosopran Oda Zoe Hochscheid. “Die Musen un die Dolomiten” ist aus zwei verschiedenen Teilen zusammengesetzt: der erste Teil betrifft das Masterclass “Opera, Lieder und Kirchenmusik” während der zweite betrifft die kostenlosen Liveauftritte der Künstler, die an dem Festival teilnehmen. Darüber hinaus es ist auch möglich, als Beobachter die Unterrichte des Masterclass in der Grundschule von Falcade (Via Marmolada) zu besuchen. Alle aktuellen Informationen über das Festival können an der Facebook-Seite gefunden werden – Sie sind herzlich eingeladen!

 

Casa delle Regole Canale d'Agordo

I commenti sono chiusi.